0
0,00  0 Produkte

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Stefan Spätburgunder

Stefan Spätburgunder

Stefan Spätburgunder

Stefan Spätburgunder

Stefan Spätburgunder

Ab in die Kiste?

Stefan

Spätburgunder I Rosé I trocken

Durch die rosérote Brille trinken wir uns mit Stefan. Trockene Textur und eine süße Identität aus opulenter Fruchtnote. Fühlt sich an wie eine lang ersehnte Begegnung zwischen Erdbeere, Kirsche, einem Hauch Vanille und würzigem Sternanis. Die impulsive Kirsche trumpft im Mund auf, wird jedoch raffiniert/subtil von der milden Säure und dem Restzucker gebändigt.

6,80 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ausverkauft

ich-bin-stefan

Zusätzliche Informationen

Rebsorte

Spätburgunder

Qualitätsstufe

Deutscher Qualitätswein

Jahrgang

2022

Flaschengröße

0,75l

Alkoholgehalt

13,0 vol%

Geschmacksangabe

trocken

gesetzliche Angaben

enthält Sulfite

Weingut/Abfüller

Weingut Zentius, Longuich/Mosel

Verschluß

Schraubverschluß

Ich bin Stefan.

Lern mich kennen.

Mit einer Prise Witz durchs Leben gehen, das hat unser Stefan allemal drauf. Passend zur Winzer-Weisheit „Leere Weingläser sind voll von Geschichten.“, sind es nahezu unzählige Gläser, die Stefan bereits zusammen mit seinem Zwillingsbruder Jürgen geleert, gefeiert und genossen hat. Denn: so unzertrennlich wie die beiden eben zusammen sind, bevorzugen sie vor allem trockene Weine. Ein Grund dafür, warum unser trockener Spätburgunder Rosé Stefans Namen tragen darf. Als Symbol der Liebe und Leidenschaft war bei dieser Geschmackskomposition die fruchtige Süße der Kirsche ein absolutes Muss. Aber natürlich trägt sie die Besonderheit des Qualitätsweines nicht unbegleitet, denn: auch ein Zwilling kommt selten allein; ein Hauch Vanille und Sternanis balancieren das Antrunk-Erlebnis zum reifen Genussakt aus.

Schmeckt dir bestimmt auch…

Ergebnisse 1 – 8 von 22 werden angezeigt

zurück zum Shop
arrow-left